Zum Menü

Willkommen bei Wyland-Tagesbetreuung

Hier erfahren Sie alles über unsere Pflege-, Betreuungs- und Unterstützungsleistungen.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Das sind wir

02. September 2017 - EINLADUNG: TAG DER OFFENEN TÜR:
– Hier klicken – "Was Sie am Tag der offenen Tür erwartet"


29. Juli 2017 - Hier ein Artikel des Landboten:
– Hier klicken – "Sie bietet mehr als nur warten auf den Tod"


16. August 2016 - Hier ein Artikel der Andelfinger Zeitung über uns:
– Hier klicken – "Ein Angebot zwischen Spitex und Heim"


08. August 2016 - Hier ein Artikel im «Mitteilungsblatt Stammertal» über uns:
– Hier klicken – "Die Wyland-Tagesbetreuung ist eröffnet"


03. August 2016 - Hier ein Artikel der Health Info Net über uns:
– Hier klicken – "Wyland Tagesbetreuung kommuniziert sicher mit HIN"


20. Juli 2016 - Hier ein Artikel der Schaffhauser Zeitung über uns:
– Hier klicken – "Kein Heim, sondern ein Daheim"


06. Juli 2016 - Hier ein Artikel der Winterthurer Zeitung über uns:
– Hier klicken – "Ein zweites Wohnzimmer für pflegebedürftige Menschen"

Unser Angebot richtet sich an pflege- und betreuungsbedürftige Menschen mit dem Ziel, eine hohe Lebensqualität zu ermöglichen und zur Erhaltung und Förderung der alltäglichen Lebenssituationen beizutragen. Unsere Gäste werden von fachlich kompetenten Pflegepersonen betreut und unterstützt. Die Wyland-Tagesbetreuung trägt dazu bei, dass die Gäste möglichst lange in ihrem eigenen Wohnumfeld bleiben können und somit länger im Kreise ihrer Angehörigen und ihrem sozialen Umfeld verweilen dürfen.

Den pflegenden Angehörigen möchte die Wyland-Tagesbetreuung tageweise Entlastung bieten und dadurch ermöglichen, deren gewohnte Tagesabläufe weitgehend zu erhalten. So haben die Angehörigen die Möglichkeit, wieder selbst soziale Kontakte wahrzunehmen und Zeit für sich oder für Besorgungen zu haben.

Das Haus
Das Haus
Unser Haus steht inmitten des schönen Dorfes Unterstammheim und ist eingebettet in ein landschaftlich beruhigendes Wohlfühlambiente. Alle Räumlichkeiten sind behindertengerecht eingerichtet und es stehen verschiedene Zimmer für unterschiedliche Aktivitäten zur Verfügung. Unsere Gäste haben auch die Möglichkeit, sich zurück zu ziehen, wenn sie Ruhe benötigen.

Aktivierung
Spiel, Spass und Stimmung
Neben zahlreichen Einzelaktivitäten werden täglich auch Gruppenaktivitäten, wie z.B. Spiel und Bewegung sowie Gedächtnistraining angeboten. Die Teilnahme an den Aktivitäten ist freiwillig und richtet sich so weit als möglich nach den persönlichen Interessen und Fähigkeiten unserer Gäste.

Den Tagesablauf gestalten wir sehr individuell und versuchen dabei, so gut wie möglich auf die Biografie unserer Gäste einzugehen. Ziel ist die Erhaltung der vorhandenen Ressourcen und nicht das Trainieren von verloren gegangenen Fertigkeiten (= keine primär rehabilitative Funktion).

Wir achten darauf, dass unsere Gäste genügend Bewegung haben und regelmässig Spaziergänge an der frischen Luft machen. Je nach Bedürfnis können sie sich auch in geselliger Gemeinschaft aufhalten oder sich in den Ruheräumen zurückziehen.

Kulinarisches
Küche
Zu den Mahlzeiten gehören eine Zwischenmahlzeit am Morgen, ein Mittagessen, sowie ein Zvieri. Das Essen wird gemeinsam mit Gästen, die gerne kochen, zubereitet. Die Menus werden nach Möglichkeit den Wünschen und Bedürfnissen der Gäste angepasst.

Pflege
In der Wyland-Tagesbetreuung wird grundsätzlich keine Grundpflege durchgeführt. Nach Abmachungen und / oder Verordnung können medizinaltechnische Verrichtungen ausgeführt werden. Die Pflegematerialien müssen von den Angehörigen mitgebracht werden, so können wir gewährleisten, dass jeder Gast mit der richtigen Ausstattung behandelt wird. Selbstverständlich bieten die Pflegepersonen auch Unterstützung in den Bereichen Essen und Trinken, Mobilität, Hilfestellung beim Toilettengang, Sicherheit sowie in der Abgabe von ärztlich verordneten Medikamenten an.

Recht auf Selbstbestimmung
Auch schwerkranke und demente Menschen haben ein Recht auf Autonomie, auch wenn sie im medizinischen und juristischen Sinne als „nicht mehr urteilsfähig“ gelten. Die Gäste werden keinen Zwangsmassnahmen ausgesetzt (Zwangsmedikation, Zwangsernährung). Zwingt uns der Sicherheitsaspekt dazu, werden Massnahmen transparent mit den betroffenen Personen und Angehörigen besprochen und fortwährend sorgfältig auf ihre Notwendigkeit überprüft.

Zusatzangebote
* Fahrdienst (Hol- und Bringdienst)
* Betreuung während Randstunden
* Coiffeurdienst für unsere Gäste
* Seniorenzmittag alle 2 Wochen für auswärtige Gäste und Angehörige auf Anmeldung
* Senioren-Nachmittagskaffee alle 2 Wochen für auswärtige Gäste und Angehörige auf Anmeldung

Die Menschen stehen bei uns im Zentrum unseres Handelns. Alle Mitarbeitenden der Wyland-Tagesbetreuung legen grossen Wert auf die Qualität ihrer Arbeit. Sie sind erfahren und sehr gut ausgebildet. Es ist uns wichtig, dass die Wyland-Tagesbetreuung sowohl für unsere Gäste als auch für unsere Mitarbeitenden ein Ort der Begegnung ist und sich alle in einer familiären Atmosphäre wohlfühlen. Unseren Gästen mit ihren einzigartigen Lebensgeschichten begegnen wir mit Respekt, Achtung und Wohlwollen. Eine offene Kommunikation und Informationspolitik ist uns absolut wichtig.

Alle Gäste können sich jederzeit auf eine kompetente, liebevolle sowie aktivierende Betreuung und Pflege verlassen. Mit Rücksicht auf die Gemeinschaft gewähren wir ihnen grösstmögliche Freiheit. Sie erhalten angemessene medizinische Versorgung. Der Schwerpunkt unserer Arbeit beinhaltet die Aktivierung und Betreuung unserer Gäste.

Die Angehörigen unserer Gäste sind für uns wichtige Partner und jederzeit herzlich willkommen. Wir pflegen regelmässigen Kontakt zu ihnen und informieren über wichtige Änderungen.

Unsere Mitarbeitenden sind nicht nur Dienstleister, sondern Teil der Wyland-Tagesbetreuung. Sie sind fachlich kompetent, jederzeit einfühlsam und pflegen einen respektvollen Umgang mit unseren Gästen und deren Angehörigen.UnserFührungsverständnis setzt auf das Mitdenken und die Eigenverantwortung der Mitarbeitenden und stellt ihnen dazu den nötigen Freiraum zur Verfügung. Persönliche Initiative und Kreativität wird gefördert und anerkannt. Als Mitglied unseres Teams arbeiten sie eng mit allen zusammen und unterstützen sich gegenseitig.

Sie sind überzeugt von unserem Konzept? Dann würden wir uns über eine Spende an unsere Einrichtung sehr freuen. Das Konto der Wyland-Tagesbetreuung: IBAN / Konto-Nr: CH97 8148 5000 0080 4460 8

Vielen Dank.
Unsere normalen Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Randstunden ab 7.30 Uhr bis 9.00 Uhr und 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr (oder nach Absprache) können zusätzlich gebucht werden.

Bea Gächter
Bea Gächter
Geschäftsleitung und Leitung Pflege
Mutter von 4 erwachsenen Kindern. Seit 27 Jahren in der Pflege tätig. Als Pflegefachfrau im Kantonsspital Winterthur, medizinische Klinik und Kardiologie. Ebenso in der Klinik Lindberg, Kardiologie.
Als Leiterin einer Privaten Spitex in Zürich, sowie als Leiterin der Perle von Pro Senectute Kanton Zürich.
Ausbildungen: Pflegefachfrau HF, Management NPO, diverse medizinische Fachweiterbildungen
Engagements: Aufbau von 2 Kinderkrippen, Auslandeinsatz in Sri Lanka nach dem Tsunami 2005, Leitung Sanitätsdienst beim FC Winterthur, Mitglied des Organisationskomitees für Jugendturniere beim FC Winterthur

Sara Füllemann
Sara Füllemann
Leitung Betreuung und Stellvertreterin der Geschäftsleitung
Sara ist eine sehr engagierte junge Frau mit 10 Jahren Pflegeerfahrung im Alters- und Pflegeheim in Stein am Rhein. Der Reitsport ist neben dem Arbeiten ihre grosse Leidenschaft.
Ausbildungen: FAGE, Ausbildnerin, Höhere Fachschule Langzeitpflege
Engagements: Jugendriege, Feuerwehr, Reitsport

Christina Hartmann
Christina Hartmann
Leitung Hauswirtschaft
Mutter von 4 fast erwachsenen Kindern, engagierte Hausfrau und sehr gute Köchin. Sie hat langjährige Erfahrung als Mitarbeiterin in einer Kinderkrippe und in der Hauspflege bei betagten Personen. Die letzten Jahre war sie beratend im Verkauf tätig.
Engagements: Familienarbeit, Betreuung von Senioren, Haus und Garten
Christina Hartmann ist in der Wyland-Tagesbetreuung die Leiterin Hauswirtschaft, für den Transportdienst und für das leibliche Wohl unserer Gäste und dem Personal zuständig.

Renate Schmid
Renate Schmid
Aushilfe / Ferienablöse in der Pflege und Betreuung
Mutter von 4 Kindern, engagierte Hausfrau mit schulpflichtigen Kindern und Haustieren. Sie arbeitet Teilzeit als Nachtwache im Alters- und Pflegeheim in Steckborn.
Ausbildungen: Coiffeuse, Pflegehelferin SRK
Engagements: Familienarbeit, Hundedressur, Mithilfe bei der Treibjagd, Haus und Garten

Alle Bilder
Unser Team freut sich auf Sie.
Tarife

Nicht besuchte, angemeldete Tage werden die ersten 3 Tage zum vollen Tarif verrechnet.

Patientenbeteiligung: Der Eigenanteil von 20% der Summe aller Pflegeleistungen, jedoch maximal 15.95 pro Tag, muss auf der Rechnung ausgewiesen werden. Dieser wird von der Krankenkasse nicht rückvergütet und fällt zusätzlich der Franchise an.

Die Pflege wird direkt über die Krankenkasse abgerechnet (Tiers payant).

Restfinanzierung (Betrifft im Kanton ZH wohnhafte Gäste): Die Wohnsitzgemeinden übernehmen einen Beitrag an den Leistungen nach KVL. Die Wyland-Tagesbetreuung rechnet diesen Beitrag direkt mit den Vertragsgemeinden ab.

Für Betreuung übernehmen die Krankenkassen und Gemeinden keine Kosten.

Alle Tarife sind exklusiv Mehrwertsteuer aufgeführt.

Praktikum FaBe Betagtenbetreuung

Ihre Aufgaben
In dieser wichtigen Funktion engagieren Sie sich in enger Zusammenarbeit mit dem Pflege- und Betreuungsteam für das Wohlbefinden unserer Tagesgäste. Sie unterstützen das Betreuungspersonal bei der täglichen Arbeit und sammeln somit Erfahrungen im Bereich der Betagtenbetreuung.

Ihr Profil
  • Interesse am Beruf FaBe in der Betagtenbetreuung
  • Gute Umgangsformen und sehr gute Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • Mindestalter beträgt 16 Jahre
  • Sie sind mindestens sechs Monate für das Praktikum verfügbar

Unser Angebot
Sie erhalten während sechs bis zwölf Monaten einen Einblick in den Bereich der Betagtenbetreuung. Wir bieten Ihnen eine Praktikumsmöglichkeit in einem dynamischen, familiären Umfeld mit viel Lernpotenzial, eine fundierte Einführung sowie attraktive Arbeitsbedingungen.

  • Regelmässige Arbeitszeiten Montag bis Freitag (Keine Schichtarbeit)
  • Alle Mahlzeiten während der Arbeitszeit gratis
  • Bitte erwähnen Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben, in welchem Zeitraum und wie lange Sie das Praktikum bei uns absolvieren möchten.

Ihre Bewerbung
Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Bea Gächter
Jetzt online bewerben: bea.gaechter(at)hin.ch

  • Papierdossiers werden retourniert
  • Für diese Vakanz nehmen wir ausschliesslich direkte Dossiers entgegen
  • Dossiers von Stellenvermittlern können wir leider nicht berücksichtigen.

Meinungen unserer Gäste

× ✪✪✪✪✪
Die Wyland-Tagesbetreuung ist ein sehr sympathisches Team mit hoher Fachkompetenz in den Bereichen Pflege und Betreuung. Vielen Dank für Eure Unterstützung. Ruth aus Winterthur
× ✪✪✪✪✪
Wir erleben die Betreuung als kompetent und umfassend. Die Achtsamkeit mit welcher unser Vater auch körperlich gepflegt wird (duschen, Haare schneiden und frisieren etc.) ist bemerkenswert und entspricht der einstigen Gepflogenheit unseres Vaters. Auch unsere Mutter bemerkt, dass unser Vater in Stammheim offenbar geschätzt und gemocht wird. Die Betreuung ist über eine reine Professionalität hinaus liebevoll und äusserst achtsam. Doris und Marlise

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.



Hier erreichen Sie uns:

    Wyland-Tagesbetreuung
    Sennegasse 18
    8476 Unterstammheim
    Telefon: +41 52 336 10 10
    E-Mail: wyland-tagesbetreuung [at] hin.ch